Tel: 089 - 61 20 30 32 HOME Impressum Kontakt Datenschutz

impetaHypnagoge Lichterfahrung

Glückslampe - Lichtblicke für mehr Lebensfreude

ERFAHRUNGSBERICHTE

 

01.12.2014 Michael Gleich, Journalist
„die lichtreise war für mich eine sehr tiefe erfahrung. sie hat als katalysator für fragen der selbsterforschung wunderbar geholfen. das zeitgefühl geht verloren, innere prozesse beschleunigen sich, fragen tauchen auf, werden beantwortet. ich habe eine reise ins innereste meines wesens erlebt. flapsig gesagt: die lichtreise war das highlight des jahres.“


21.05.2014 K.T., Seemann, Cuxhaven:
"Es hat sich ergeben, dass ich diesen Mittwoch in München war. Im Vorfeld hatte ich mich über die Lampe absichtlich nicht weiter informiert, weil ich möglichst ohne Erwartungshaltung bleiben wollte. Einige Musik-Genres standen zur Auswahl, die in erster Linie zur akustischen Entkoppelung von Umgebungsgeräuschen dienen. Ich hatte allerdings den Eindruck, dass die optischen Wahrnehmungen zumindest teilweise auf die Musik reagieren. Von der Helligkeit trotz geschlossener Augen war ich überrascht. Die Lampe arbeitet mit weißem Licht. Dennoch habe ich während dieser Sitzung extrem intensive Farben wahrgenommen. Da mir kein zutreffenderes Wort als 'Kaleidoskop' einfällt, werfe ich es jetzt einfach mal in den Raum, obwohl es die Wahrnehmung nicht wirklich trifft. Es gibt ja YouTube-Videos mit Kaleidoskop-Animationen. Diese sind sehr schön anzusehen, keine Frage.. hat jedoch mit der Lucia nicht viel gemeinsam. Vielleicht hilft dieses kleine Sinnbild: Ein Bobby-Car hat auch vier Räder, ein Lenkrad samt Hupe und man sitzt unter freiem Himmel darauf... aber Cabrio-Fahren ist auf kurvigen Bergstraßen eine ganz andere Hausnummer.

Das intensive Programm hat mich so sehr entspannt und Linkshirn Linkshirn sein lassen, dass ich teilweise kurz eingenickt bin. Bei der Beschreibung der Wahrnehmung selbst stoße ich etwas an die Grenzen meiner Ausdrucksfähigkeit. In der Galileo-Reportage wurde eine Aussage gesendet, welche es ganz gut trifft: "Das kann man schlecht erklären, das muss man selbst erlebt haben."

Wie gesagt bestand die Wirkung bei mir aus einer sehr tiefen Entspannung sowie optischen Eindrücken, die mich in ihren Bann gezogen haben und die ich noch viel länger hätte anschauen können. Ich bin für die Probe-Session dankbar und freue mich schon darauf, bei zukünftiger Gelegenheit noch einmal unter der Lampe Platz zu nehmen und zu experimentieren."


27.04.2014 T.P., Zerspanungsmechaniker, Biberach:

"Aufmerksam auf diese Methode wurde ich durch die Medien. Relativ bald konnte ich einen Termin bekommen. Die Probesitzung verlief schon sehr vielversprechend. Anfangs war ich skeptisch ob die Wirkung auch wirklich so gut ist wie berichtet. Sie ist tatsächlich vom ersten Moment an mehr als deutlich zu spüren und öffnet das Bewusstsein in eine Sphäre, die im normalen Leben verborgen bleibt. 
Lucia-Sessions wirken entspannend, beruhigend und lassen den Alltag und alles Äußere von mir abperlen. Der geistige Blick verschiebt sich von außen nach innen. Dort kann man die Kraft tanken, die einen stark werden lässt gegen Symptome, die durch äußere Belastungen entstehen. 
Ich gehe regelmäßig zu Lichtsitzungen, und bin von deren positiver Wirkung überzeugt. Kann es jedem weiterempfehlen, der auf der Suche nach Entspannung und innerer Ruhe ist."

09.02.2014 E.N., Unternehmensberaterin, München:
"Ich habe schon einige Dinge in die Richtung ausprobiert, aber die Lucia Meditationslampe war einzigartig! Farben, Musik, Lichter und eine anhaltende Tiefenentspannung, die ich in meinem stressigen Alltag gut brauchen kann. Ich komme wieder."  

31.01.2014 D.C., Fremdsprachen-Sachbearbeiterin, München:
"Die Sessions sind für mich umfassend: Sie bauen den Alltagsstress ab, ich tanke neue Kraft, regeneriere mich und fühle mich danach rundum wohl. Seit ich die Lichtreisen gefunden habe bin ich belastbarer, ausgeglichener und gleichzeitig konzentrierter."

 

18.01.2014 I.G., Kunstdozentin:
"Auf die hypnagoge Lichterfahrung bin ich eher zufällig gestoßen. Bereits nach der Probesitzung fühlte ich ein Wohlgefühl tiefer Entspannung und neuer Energie. Nach der 3. Session steigerten sich meine Kreativität und berufliche Leistungsfähigkeit enorm. Schlafstörungen und Stresssymptome waren plötzlich weg. Mittlerweile gönne ich mir 1-2 x monatlich eine Session, bin wieder belastbar und empfinde die Sitzungen als Erholung wie bei einem Wellness-Kurzurlaub."

07.01.2014 Melvin.R., Online Marketing Manager:
„Tiefe Entspannung bei gleichzeitig höchster Konzentration? Ich konnte mir darunter nicht wirklich viel vorstellen, bis ich meine erste Hypnagoge Lichterfahrung gemacht habe. Eines vorneweg: Ich kann jedem nur empfehlen, diese Erfahrung zu machen, da sie wirklich etwas Besonderes ist. Bei mir hat sie ein angenehmes Gefühl zurückgelassen.

Meine erste Session ist wie folgt verlaufen:

Frau Kellner hat mich zunächst darüber aufgeklärt, wie die Glückslampe Lucia No. 03 funktioniert und in welchen Fällen sie in ihrem Studio nur bedingt zum Einsatz kommen sollte. Danach durfte ich mir eine passende Musik auswählen, die mich bei meiner ersten Hypnagogen Lichterfahrung begleiten sollte.

Die Session bestand grundsätzlich aus drei Teilsessions, wobei die erste kurz und sanft, die zweite länger und intensiver und die dritte eine 20 Minuten lange Session war. Die ersten beiden Teilsessions waren im Prinzip dazu da, die richtige Einstellung für die Lampe Lucia No. 03 zu finden, um bei der dritten und längsten Teilsession möglichst gut entspannen zu können und auch die richtige Einstellung für spätere Sessions zu haben.

Bei der Hypnagogen Lichterfahrung „sitzt“ man in einem sehr bequemen Sessel. Man liegt eher, als dass man sitzt. Die Augen sind geschlossen - umso erstaunlicher ist es, dass das Licht der Glückslampe die Aktivität des Gehirns derart anregen kann. Ich persönlich habe viele bunte Farben und viel Bewegung gesehen. Das Gehirn ist sehr aktiv, die Konzentration auf einem sehr hohen Niveau. Dennoch empfand ich die Situation als sehr entspannend. Tiefe Entspannung bei gleichzeitig höchster Konzentration. In einem Moment hatte ich auch das Gefühl, als würde ich schweben - ein sehr angenehmes Gefühl.

Ich persönlich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Lampe Lucia No. 03 sehr entspannend und nützlich sein kann bei Menschen, die unter physischen und/oder psychischen Erkrankungen leiden. Auch gestresste Menschen könnten auf einer Hypnagogen Lichtreise tief entspannen.“

 

1.10.2013 M.W., Agenturinhaberin, München

"Ich habe die Erfahrung gestern sehr genossen und fühlte mich angenehm entspannt, gelassen, in mir und irgendwie befreit. 

Sollte es Ihnen zeitlich möglich sein, so würde ich sogar bereits gerne nächste Woche und dann zu folgenden Terminen wieder zu einer Session kommen......"

 

Sie möchten über Ihre Erfahrung berichten? Senden Sie bitte Ihren Text an unsere e-mail-Adresse: info[@]impeta.de oder über unser Kontaktformular. Welche Ihrer persönlichen Daten dürfen wir aufnehmen? Bevorzugt: Namenskürzel, Beruf / Ort. Bitte geben Sie auch das ungefähre Datum an, wann Sie Ihre Lichtreise(n) bei uns genossen haben. Wir werden Ihre Eindrücke dann gerne (evtl. gekürzt) hier aufnehmen.

 

Während und nach der HYPNAGOGER LICHTERFAHRUNG erleben Sie:

  • Intensive Farben und Formen

  • Tiefe Entspannung

  • Entschleunigung und damit deutlichen Abbau von Stress

  • Neue Kreativität und Lebensfreude

  • Lösen von Blockaden und dadurch freiere Denkprozesse

  • Nachhaltige Erinnerungen

Lucia Logo silber kleiner

Erfahrungsberichte:

02.05.2017 Lilly, München

"Hallo Frau Kellner,
es war wirklich sehr interessant... wie ich mir schon dachte, schwer zu beschreiben!

Muss man einfach selber erleben. Toll, was das Gehirn alles so kann. Aber auch schade, dass solch' wunderbare, außeralltägliche Erfahrungen die Mehrheit der Menschen nicht erlebt."

20.02.2017 G. Fischer, FISCHERS‘ natürlich leben, Gundremmingen

 „Hallo Frau Kellner,
ich denke ich habe vergessen mich zu bedanken, was ich hiermit nachholen möchte „Danke!“ Ich war noch beeindruckt und ganz „kalt“ lässt einen die Lichtsitzung nicht.
Ich war danach gut entspannt, den ganzen Tag und die Nacht. Lichter von der Sitzung habe ich im Schlafen bzw. Träumen nicht wahrgenommen.
Das war eine völlig neue positive Erfahrung.“

18.11.2016 W.O., Öffentlicher Dienst, Bayern

"Meine Erfahrung war, dass das Licht in den verschiedenen Farben extrem auf meinen Geist und Wohlbefinden abgestimmt ist. Ich fühlte mich während der Sitzung sowie danach entspannt und gut gelaunt. Leider war es viel zu schnell vorbei, aber ich werde sehr gerne wieder bei Frau Kellner einen Termin vereinbaren. Ich kann die impeta Hypnagoge Lichterfahrung zu 100% weiter empfehlen. (Probiert es selber aus!)"

21.11.2015 A.N., Biologin, Köln

"... diese intensiven Farben! Beglückend.
Mein Eindruck war, dass das Lichtprogramm perfekt auf die Musik abgestimmt ist. Ich bin weiterhin extrem gut gelaunt und voll kreativer Ideen. Dies war mein persönliches Erlebnis des Monats!"   ... weiter